Alpenzombies

facebook button
Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, steigen die Toten auf die Berge.

Plot

Das Bauernmädchen Mariandl verliebt sich in den schönen Deutschen Uwe, sehr zum Leidwesen ihres Vaters Sepp, der einen besseren Schwiegersohn im Sinn hat. Inmitten ihrer emotionalen Zerrissenheit bricht plötzlich eine Zombie-Invasion im idyllischen Bergdorf aus und irgendjemand im Dorf weiß mehr, als er zugibt...

Die Produktion

Alpenzombies ist das erste österreichische Kurzfilmprojekt dieser Art. Das Team hinter dem Heimat-Splatter besteht aus fünf MultiMediaArtists, die aus den verschiedensten Bereichen der Medien-Kunst kommen und ihre Fähigkeiten in das Projekt eingebracht haben.